Stella Vita von Solar Team in Chanteloup

Das nationale Klimaziel für das Jahr 2050 besteht darin, die CO2-Emissionen um 95 bis 100 % zu reduzieren.
im Vergleich zu 1990. In den Niederlanden und in Europa gibt es klare Ziele, um die CO2-Emissionen zu reduzieren und die Erde lebenswert zu halten, aber der Übergang geht nicht schnell genug. Durch die Entwicklung innovativer und energieeffizienter Solarfahrzeuge inspiriert das Solar Team Eindhoven den heutigen Markt und die Gesellschaft, den Übergang zu einer nachhaltigen Zukunft zu beschleunigen. Im Jahr 2021 entwickelt das Solar Team Eindhoven daher ein autonomes rollendes Zuhause (SHOW). Ein mobiles Zuhause, in dem Sie mit der Kraft der Sonne leben, arbeiten und reisen können.

Stella Vita produziert Energie durch seine Solarzellen auf dem Dach und nutzt sie sowohl für das Fahren als auch für das Wohnen (Reisen, tägliche Bedürfnisse wie Kochen, Duschen oder Fernsehen). Stella Vita gibt Ihnen einen klaren Überblick
Ihres Energieverbrauchs, Sie sind völlig autonom und unabhängig, Sie haben die Freiheit, zu gehen, wohin Sie wollen, und sind netzunabhängig.

Viel Glück für das Solar-Team, ein Team von 22 begeisterten und motivierten Studenten aus
der Technischen Universität Eindhoven, die Ende September nach Chanteloup und zu diesem großartigen Projekt eines autonomen Wohnmobils kam.

Instagram: solarehv
Facebook: SolarTeamEindhoven
Twitter: SolarEHV
LinkedIn: SolarTeamEindhoven
Flickr: SolarTeamEindhoven
Youtube: SolarTeamEindhoven